Ausbildung Dance Instructor

In der einjährigen Tanzausbildung 2019 biete ich Menschen, die Tanz und Bewegung in ihren Beruf integrieren oder selbst Tanz unterrichten wollen, ein Intensivprogramm an. Sie umfasst 6 Wochenenden mit je 9 Unterrichtsstunden, 3 Intensivtage mit 12 Stunden und einen Abschlußtag mit Aufführung 4 Stunden.

Die Ausbildung soll den Teilnehmern einen Einblick in verschiedene Tanzrichtungen, Körperarbeit, Körperwahrnehmung und Releasetechniken geben. Dabei sollen die Tanz/ Bewegungsfreude und Fantasie im Vordergrund stehen. Das eigene Bewegungspotential entdecken, nutzen und fördern, Grundlagen von tänzerischer Gestaltung und Choreografie, Schulung der Motorik und des Bewegungsausdrucks, sowie musikalische und rhythmische Grundlagen werden dabei vermittelt.

Weiterhin werden Schwerpunkte auf die Unterrichtsmethoden und die Pädagogik gelegt.

Die Teilnehmer werden individuell betreut, und sollten mindestens 10 Hospitationsstunden und 5 Unterrichtsstunden nachweisen. Die Ausbildung wird mit eigenen Aufschrieben im eigenen „Tanzbuch“ begleitet. Zudem soll in dem Ausbildungszeitraum eine eigene Choreografie, zu einem Tanz oder Lebensthema, entstehen, die an der Abschlussprüfung dargeboten werden soll.

Die Kosten belaufen sich auf 875,00 €, zu bezahlen in monatlichen Raten, vierteljährlich oder zu Beginn der Ausbildung.

Anmeldungen werden bis zum 30.11.2018 erbeten.

Termine:

19./20.01.2019    Tanztechnik und Tanzpädagogik

16./ 17.02.2019    Kindertanz und Pädagogik

09./ 10.03.2019   Tanzimprovisation

27./ 28.04.2019   Labantechnik

01./ 02.06.2019   Streetdance/ Hip Hop

13./ 14.07.2019    Erfahrbare, tänzerische Anatomie

 

02./ 04./ 04.08.2019 Intensivwochenende

Modern Dance, Contemporary Dance

Tanzgeschichte

Vorbereitung Abschlussprüfung

 

07./ 08.09.2019   Abschlussprüfung

Performance der Solochoreografien