Contemplative Movement

Contemplative Movement ist eine Verbindung von traditioneller buddhistischer Maditationspraxis mit modernen Improvisationsformen.
In der Meditation können Körper und Geist zur Ruhe kommen. Dies verhilft zu Klarheit über Impulse und Gedanken und bietet die Möglichkeit, genau zu beobachten, was im Moment geschieht.
Diese Grundlage begünstigt das Geschehen von Bewegung, Bildern und Interaktionen aus dem gegenwärtigen Moment.
Nach einer 20 minütigen Sitzmediation und einem Personal Warm Up werden gebundene oder freie Improvisationen angeboten, um dann wieder in der Meditation zu enden.

Samstag 12. Februar 2022,  Samstag 02. April 2022,  25. Juni 2022
Anmeldungen sind bis eine Woche vor dem Workshop möglich
10.00 bis 13.00 Uhr
Kurskosten 42,00 €

Termine

nach Absprache

Kontaktformular

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.